Rettungswege-Kit

Rettungswege-Kit

Das Rettungswege-Kit unterstützt dabei, ein Schnelllauftor in einem Rettungsweg einzusetzen und beinhaltet folgende Komponenten:

  • BK-USV
  • Radar-Präsenzmelder
  • Rettungswegeschild
  • Not-Auf Taster Rettungsweg
  • Spezielle Programmierung für den Einsatz im Rettungsweg
  • Gutachterliche Stellungnahme des IFT

Bitte beachten Sie, dass vorab bauseits eine Zustimmung im Einzelfall von der obersten Baubehörde erteilt werden muss, damit ein Schnelllauftor im Rettungsweg eingesetzt werden darf. Eine grundsätzliche Zulassung besteht nicht.

Folgende Tore können mit dem Rettungswege-Kit bis 3.000 x 3.000 mm ausgestattet werden:
RTS 4000 PU 42, RTS 4000 PU N 42, RTS 4000 PU V 42, S 4012 SEL R, S 915 SEL, S 2010 SEL und                 S 2020 SEL.

Das RW-Kit kann nur bei Neutoranlagen eingesetzt werden. Eine Nachrüstung ist nicht möglich.