S 1500 Clean

Innentor für Reinräume mit transparentem Behang

Durch die Reinigung der Luft kommt es in Reinräumen oft zu erheblichen Druckunterschieden. Dieses Tor vereint eine hohe Dichtigkeit mit voller Transparenz.

Spezieller Behang für Druckunterschiede

In Reinräumen können durch die Luftreinigung Druckunterschiede von bis zu 50 Pa entstehen. Der volltransparente Behang dieses Reinraumtores liegt eng in den speziellen Führungsschienen. So wird der Luftverlust (Leckage) minimiert. Dies ermöglicht eine optimale Auslegung der Belüftungsanlage. Edelstahlverkleidung an Welle und Antrieb, sowie eine eingeschweißte Federstahl-Stabilisierung, sind weitere Features dieses Tores.

Impulse für lange Lebensdauer und mehr Wirtschaftlichkeit

Bei Seuster erhalten Sie alle Schnelllauftore serienmäßig mit einer Frequenzumrichter-Steuerung (FU) für schnellen, sicheren und schonenden Torlauf. Durch die höhere Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit optimieren sie die Betriebsabläufe und reduzieren Wärmeverluste und Zugluft am Arbeitsplatz. Zusätzlich entlasten Sie die gesamte Tormechanik durch das sanfte Anfahren und Abbremsen und verlängern so die Lebensdauer des Tores um ein Vielfaches.

Eng in den Führungsschienen liegender Behang

Der 4 mm starke Behang liegt in den speziell entwickelten Führungsschienen, was die Leckage minimiert. Bei unterschiedlichen Druckverhältnissen lässt sich so die Belüftungsanlage optimal auslegen.

Technische Details

Innentor S 1500 Clean


Größenbereich

Breite (LDB) max.2500 mm
Höhe (LDH) max.3000 mm

Geschwindigkeit

mit serienmäßiger FU-Steuerung BS 150 FUE-1 Edelstahl

Öffnen max.1,5 m/s
Schließen max.0,5 m/s

Notöffnung

Nothandkurbel
Optional: automatische Toröffnung
durch USV bei Stromausfall
(BS 150 FUE-1 Edelstahl USV, 230 V)

Behang

mit Federstahl in Behangtaschen

Dicke Volltransparent4,0 mm

Farben Windsicherungsstreifen

RAL 1018 Zinkgelb
RAL 2004 Reinorange
RAL 3002 Karminrot
RAL 5010 Enzianblau
RAL 7038 Achatgrau